Landesehrenpreis für Lebensmittel 2015

23.11.2015

NRW-Landewirtschaftsminister Remmel hat 93 Unternehmen aus zahlreichen Branchen der heimischen Lebensmittelwirtschaft mit dem „Landesehrenpreis für Lebensmittel 2015“ ausgezeichnet, darunter auch die Firma Kleinemas Fleischwaren GmbH & Co.KG aus Verl.

Landesehrenpreis 2015

Carmen Pollmüller nahm den Preis von Landwirtschaftsminister Johannes Remmel entgegen.

Mit dem Preis werden Unternehmen gewürdigt, die hervorragende Produktqualität mit besonderem Engagement im Bereich Lebensmittel verbindet, sei es bei der Bereitstellung von Ausbildungsplätzen, tarifgerechter Bezahlung oder Anwendung von Nachhaltigkeitskonzepten. 

Grundlagen für die Verleihung „Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW“ sind die diesjährigen DLG-Prämierungen in Gold, die den Geschmack und die Qualität des Produktes auszeichnen.

„Unsere Lebensmittelwirtschaft präsentiert sich zukunftsorientiert und qualitätsbewusst !“ Das bestätigt sich auch in diesem Jahr an der Vielzahl der Preisträger, denen ich heute den Landesehrenpreis für Lebensmittel des Landes NRW überreichen darf „ betonte Remmel. 

„Insgesamt sei die Ernährungswirtschaft in Nordrhein-Westfalen im nationalen und internationalen Wettbewerb sehr gut aufgestellt. Die gesamte Lebensmittelbranche ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige des Landes NRW“, sagte der Minister. 

Der „Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW“ wird seit 2009 gemeinsam von der Landesregierung und dem Clustermanagement Ernährung NRW vergeben. Firma Kleinemas hat diesen schon mehrfach erhalten.

 

Anschrift

Kleinemas Fleischwaren 
GmbH & Co. KG
Industriestraße 35
33415 Verl

Verbundenheit

 

Sie finden uns jetzt auch bei Facebook!